Edith Waletzky

Am 23.09.1961 geboren, lebt seit 2005 in der Einrichtung Schöneck des Sonnenhofes und besucht seit 2005 die Künstlergruppe.

Edith Waletzky´s unterschiedlich große Leinwandbilder sind meist voll von gegenständlichen Motiven, die sie immer auf einer farbigen Grundierung mit verschiedenen Farbmaterialien akribisch und hoch konzentriert zeichnet und malt. In ihrem ganz eigenen Stil lässt sie durch Motivwiederholungen und Aneinanderreihungen lebendig-fröhliche Bilderwelten entstehen, die an naive Malerei erinnern. Ebenso höchst konzentriert arbeitet sie momentan an kosmisch anmutender Aquarellmalerei auf großen Leinwänden.

Weitere Künstler

Farbtraum // 60 x 50 cm // 110,00€  verkauft

Sonnenwinde // 100 x 100 cm // 240,00€ verkauft

Zugvögel // 150 x 50 cm // 240,00€  verkauft