Sylvia Behnke

Am 04.06.1955 geboren, lebt seit 2005 in der Einrichtung Schöneck des Sonnenhofes und besucht seit 2005 die Künstlergruppe.

Sylvia Behnke malt gerne mit Gouache auf Papier oder Leinwand. Das jeweilige Format wählt sie spontan und entscheidet dann was sie malen will. Nach festem Plan wird die Fläche zunächst farblich grundiert und darauf läßt sie meistens Blumen und Bäume in Farbschichten in den Bildraum „wachsen“. Sehr genau achtet sie darauf, dass dieses Wachstum für alle Äste oder Arme gleich verteilt ist. In Ihrer Arbeit findet man aber auch Menschen und Häuser, die sie in diesem Fall ohne farbliche Grundierung als einzigen Gegenstand auf dem Bild schweben lässt.

Weitere Künstler

Baum blüht // 50 x 60 cm // 110,00€ verkauft

Baum strahlt // 50 x 60 cm // 110,00€