Lina Gerhardt

Am 30.08.1932 geboren, lebt seit 1978 in der Einrichtung Schöneck des Sonnenhofes und besucht seit 2005 die Künstlergruppe.

Lina Gerhardt bemalt gerne kleinformatige Aquarellpapiere oder kleine quadratische Leinwände. Immer links im Bild beginnend, bringt sie in aller Ruhe zarte Farbtupfer auf die Fläche, die sie auch ineinanderfließen lässt. Aqarellfarbe verstärkt dabei ihre Zartheit beim gestischen Ausdruck. Manchmal zeichnet sie gerne mit Buntstift kleine Kreise, Spiralen oder Striche über die Farbe und lässt so eine zweite interessante Ebene entstehen, die sich motivisch mit dem Untergrund verbinden kann.

Weitere Künstler

Farbkomposition A // 20 x 20 cm // 25,00€

Farbkomposition B // 20 x 20 cm // 25,00€

Farbkomposition C // 20 x 20 cm // 25,00€